banner


Cordon Blue Original

Energie pro Portion: 829 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 68 g, Fett: 39 g

cordon bleu klassisch

Zutaten für 4 Portionen:

4 Klabsschnitzel (à 180 g)

Salz u. Pfeffer

4 Scheiben Gouda (Jung)

4 Scheiben Koch- oder Roher Schinken

Mehl, Semmelbrösel

3 Eier (Handelsklasse L)

2 Esslöffel  Schlagsahne

Butterschmalz oder Zwiebelschmalz

 

Zubereitung:

  1. Schnitzel mit einem Schnitzelklopfer oder einer Stielpfanne dünn plattieren.

  2. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Je eine Scheibe Schinken und Gouda auf des Fleisch legen

  4. Die Schnitzel umklappen und mit je 3 Holzspießen ringsum verschließen.

  5. Mehl auf einen flachen Teller geben, Semmelbrösel in eine tiefere Schüssel füllen, die Eier mit der Sahne ebenfalls in eine tiefere Schüssel geben und mit einem Schneebesen in eine gleichmäßige Masse verquirlen.

  6. Das gefüllte Fleisch im Mehl wenden und anschließend durch die Eiersahne Mischung ziehen und in den Bröseln wenden. Brösel leicht andrücken. Das Ganze aber ohne das Mehl wiederholen.

  7. Butter- oder Griebenschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die panierten Schnitzel bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 8–10 Min. goldbraun braten, anschließend auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen.

 

Anmerkung:

Ich verwende an liebsten Rohen (Schinkenspeck) Schinken wegen des Aromas.

Natürlich ist es auch möglich, für das Cordon-Blue Schweineschnitzel zu verwenden, dann ist es halt "Art" Cordon-Blue!

history2 large


Rezept Downloaden

download text 80


 

Registrierung & Login Formular

03806